Vortrag: Kapitän z.S. Hans Langsdorff- Der letzte Kommandant des Panzerschiffes “Admiral Graf Spee”

Auf Einladung unseres Kooperationspartners der Marine-Offizier-Messe Berlin fand in den Räumen des Potsdamer Yacht Clubs ein Vortrag mit dem Titel “Kapitän z.S. Hans Langsdorff -Der letzte Kommandant des Panzerschiffes Admiral Graf Spee” statt. Referent war FKpt. a.D. Hans-Jürgen Kaack, Dipl.-Politologe, der aus seinen neuen Buch erzählte.                                          In den Vortrag ging es um die Befehlsverweigerung im Dez. 1939 einen aussichtslosen Kampf gegen die englische Marine zuführen. Um die 1.200 Mann Besatzung zu retten, versenkte er das Schiff in der La Plata Mündung. Bald darauf beging Kapitän Langsdorff Selbstmord und erschoß sich in Montevideo. In der heutigen Zeit stellt sich die Frage, ob Kapitän Langsdorff für seine Tat genügend gewürdigt wird, insbesondere von der Deutschen Marine.                                                  Der Abend endete mit einer interessanten und lebhafte Diskussion.